Ein Sonntag im Mai

Vorlesen lassen
Lesedauer 2 Minuten

Es war ein Sonntag, wie er im Buche steht.

Ich hatte alle meinen Lieben um mich und wir machten einen ausgedehnten Spaziergang an der Zoche mit viel Spiel & Spaß.

Zum ersten Mal “durfte” ich mein schickes neues Halsband (echt Leder und auch männlich breit 😉 ) ausführen. Auch mein neues Spielzeug (ein Schleuderball) war mit von der Partie.

Das Wetter war so toll und ich erfrischte mich ein ums andere Mal in der Zoche. Cooper-Dad schien das nicht so zu gefallen, aber das war mir auch egal. Cooper-Mum amüsierte sich jedenfalls königlich.

Am Ende hatten wir alle unseren Spaß und ich relaxte danach erst einmal auf meinem zweiten “Landsitz” in Mahlsdorf.

Danke ihr beiden, für den tollen Ausflug.

So, dass war es dann auch schon wieder

Bis die Tage – Euer Cooper

1 Kommentar

  1. Sanne

    Die Bilder sind der Wahnsinn – tolle Farben!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 CooperBlog

Theme von Anders NorénHoch ↑

Translate »
%d Bloggern gefällt das: